Entgelt

Heimentgelt – vollstationäre Pflege

Pflegegrad 1Pflegegrad 2Pflegegrad 3Pflegegrad 4Pflegegrad 5
Pflegebedingtes Entgelt1.100,90 €1.411,49 €1.903,68 €2.416,56 €2.646,54 €
Leistungsbetrag d. Pflegekasse
gem. § 43 SGB XI
0,00 € *770,00 € 1.262,00 €1.775,00 € 2.005,00 €
Eigenanteil am pflegebedingten
Entgelt
1.100,90 €641,56 €641,56 € 641,56 €641,56 €
Ausbildungszuschlag66,01 €66,01 €66,01 €66,01 €66,01 €
Unterkunft364,74 € 364,74 € 364,74 € 364,74 € 364,74 €
Verpflegung243,36 €243,36 € 243,36 € 243,36 € 243,36 €
Investitionskosten513,19 €513,19 €513,19 €513,19 €513,19 €
Gesamtentgelt
pro Monat
2.288,20 €2.598,86 €3.090,86 €3.603,86 €3.833,86 €
Gesamtentgelt
pro Tag
75,22 €85,43 €101,61 €118,47 €126,03 €
davon Eigenanteil
pro Monat
2.288,20 €1.828,86 €1.828,86 €1.828,86 €1.828,86 €
davon Eigenanteil
pro Tag
75,22 €60,12 €60,12 €60,12 €60,12 €
Leistung Pflegekasse
(zus. Betreuung § 43 SGB XI)
146,46 € 146,46 € 146,46 € 146,46 € 146,46 €

* Versicherte mit Pflegegrad 1 erhalten einen Zuschuss in Höhe von 125,00 € monatlich. Aufgrund der Berechnung mit 30,42 Tagen/Monat können sich Rundungsdifferenzen im Centbereich ergeben. Stand: 01.01.2017

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Heimentgelt – Kurzzeitpflege

Pflegegrad 1Pflegegrad 2Pflegegrad 3Pflegegrad 4Pflegegrad 5
Pflegebedingtes Entgelt29,77 € 42,52 €63,78 € 80,78 €89,28 €
Ausbildungszuschlag2,17 €2,17 € 2,17 € 2,17 € 2,17 €
Unterkunft12,10 € 12,10 €12,10 €12,10 €12,10 €
Verpflegung8,07 € 8,07 € 8,07 € 8,07 € 8,07 €
Investitionskosten17,98 €17,98 €17,98 €17,98 €17,98 €
Gesamtentgelt
pro Tag
70,09 € 82,84 € 104,10 € 1121,10 €129,60 €
Leistung Pflegekasse
(zus. Betreuung § 43 SGB XI)
4,81 € 4,81 €4,81 €4,81 €4,81 €

Übernahme der Kosten für die Kurzzeitpflege (Verhinderungspflege)

Hinweise: Die Pflegekassen erstatten Kosten der Kurzzeitpflege (Pflegegrade 2 – 5) für maximal 28 Tage bzw. höchstens 1.612,00 €.
Bei vollständiger Umwidmung der Verhinderungspflege verdoppelt sich der Anspruch (Dauer und Betrag).
Personen mit Pflegegrad 1 können den Entlastungsbetrag in Höhe von 125,00 € pro Monat einsetzen.

Leistungen der Kurzzeit-/Verhinderungspflege müssen rechtzeitig vor Beginn bei der zuständigen Pflegekasse beantragt werden.

Bei Fragen setzen Sie sich bitte direkt mit Ihrer Pflegekasse in Verbindung.